Der Amtsplatz in Hamme wird kreativ umgestaltet.

Allgemein

 Foto Gerhard Gleim

Flower Power oder neudeutsch: urban gardening auf dem Amtsplatz in Bochum-Hamme! Am Samstag, den 25.4.2015 trafen sich Hammer Bürgerinnen und Bürger, aber vor allem viele Kinder zu einer schönen Gemeinschaftsaktion auf dem Amtsplatz. Gemeinsam gärtnern – gemeinsam pflanzen und gestalten, das war das Motto an diesem Tag. Und auch der einsetzende Regen sorgte für bestes Pflanzwetter. So wurden kleine Kinder-Stiefel zu hübschen Blumenkästen und aus alten Holz-Paletten wurden fleißig bunte Blumenbeete und Sitzbänke gezimmert. Das Ganze wurde abgerundet von Spielaktionen und der Hüpffburg der Bochumer Falken.

Wunderbar organisiert und initiiert war diese Aktion von den Stadtteilpartnern HaRiHo und hier von Beatrice Röglin und Daria Stolfik, die selbst tatkräftig an dieser Aktion mitwirkten. Und selbst Thomas Eiskirch, SPD-Oberbürgermeisterkandidat und Gabi Spork, Bezirksbürgermeisterin Bochum-Mitte kamen vorbei und gestalteten einen schönen Blumenstieffel.

Fazit: Eine gelungene Aktion, die das Zusammenleben in Hamme verstärkt.”

Klaus Amoneit